Skip to main content

Kostbares Zeichen für die andauernde Liebe




Es gibt viele gute Gründe, sich immer wieder, Jahr für Jahr, die gegenseitige Liebe zu versichern. Und es gibt einen besonders guten Weg, dies zu zelebrieren: Mit der Wiederholung des klassischen Liebesschwurs sowie der Erneuerung der Trauringe. Wenn die Kinder erwachsen sind und womöglich vor der eigenen Hochzeit stehen oder man als Paar wieder mehr Zeit hat, sich auf die gegenseitige Zuneigung zu besinnen, dann ist der ideale Zeitpunkt gekommen, aktiv zu werden und das eigene Liebesversprechen zu erneuern. Immer mehr Paare zelebrieren ihr bekräftigendes Versprechen als einen ganz besonderen Moment – und mit neuen Ringen. Speziell für diesen Anlass bietet die Schweizer Schmuck- und Trauringmanufaktur MEISTER unter dem Thema „Everlasting Moments“ Ringe an, die durch ihre hohe Wertigkeit der Bedeutung des Moments Rechnung tragen: edle Ringe aus Platin 950 und Gold 750, die es ermöglichen, die bestehenden Trauringe in die neuen zu einzuarbeiten. Wer also seine ursprünglichen Trauringe nicht ganz ablegen möchten, der kann diese in der Schmuckmanufaktur MEISTER von ausgebildeten Handwerksexperten in die neuen Ringe einarbeiten lassen. Ob mit oder ohne Diamanten – in jedem Fall sind die Ringe kostbarer Ausdruck der fortwährenden Treue und Zuneigung. Eine schöne Idee: Lässt man sie segnen, können sie zum neuen Symbol für die unendliche und einzigartige Liebe des Paares werden.

Pressetext als PDF:
Download PDF

Pressebilder als ZIP:
Download ZIP



Back to Top